LN-Umfrage – 62 % für Ahndung von verkehrswidrigem Parken

In einer Onlineumfrage der Lübecker Nachrichten (LN) haben 2778 Bürger ihre Stimme abgegeben. Eine breite Mehrheit stimmte deutlich für die Ahndung des Parkens auf Gehwegen und sonstigen "kreativen" Parklösungen.

Dieses Ergebnis zeichnete sich schon führzeitig ab. Als noch nicht einmal 800 Stimmen abgegeben waren, war das Hauptergebnis das selbe. Lediglich der Anteil der Egal-Stimmen ist im Laufe der vermehrten Stimmenabgabe geschwunden. Dies ist möglicherweise der anhaltenden Berichterstattung in den Medien und den daraus resultierenden Diskussionen zu verdanken. Miteinander zu sprechen, hilft, sich eine Meinung zu bilden.

Die Fragestellung lautete: „Soll Lübeck härter gegen "kreatives" Parken vorgehen?“

62 % von 2778 abgegebenen Stimmen entschieden sich dafür.

Link zum Abstimmungsergebnis: http://www.ln-online.de/

Kommentar hinterlassen